Immediate Profit Kernpunkte und mehr

Kostenloser Handel und Cash Management, es sei denn, Sie steigen auf den Gold-Status auf
Gold- oder andere Gebühren sind sehr niedrig, was dazu beiträgt, dass Sie mehr Geld in der Tasche haben
Es ist relativ einfach zu bedienen, was gut für Neulinge ist
Die mobile App für ständigen Zugriff
Sie haben sofortigen Zugriff auf Ihr Geld
Kein Kontomindestbetrag
Nachteile
Der Kundensupport muss aktualisiert werden, aber das kann durchaus üblich sein
Die Kryptowährungsspanne kann höher sein als bei anderen Plattformen
Sie waren in den GameStop-Wahnsinn verwickelt (eine Google-Suche lohnt sich, sehen Sie es sich an!)

Immediate Profit Gold

Das Basiskonto ist kostenlos, aber Sie können auf ein Immediate Profit Gold-Konto upgraden, das bei $5 pro Monat beginnt. Sie erhalten Zugang zum Margin-Handel, was bedeutet, dass Sie potenziell mehr verlieren können, als Sie eingezahlt haben.

Je nachdem, wie viel Sie auf Ihrem Konto haben, haben Sie bei einer Einzahlung sofort Zugriff auf 5.000 bis 50.000 $.

Immediate Profit Bargeld

Immediate Profit bietet auch ein Cash-Management-Konto, wo Sie Ihr Geld, das nicht investiert ist und verdienen eine 0,30% APY durch Programm Banken zugreifen können.

Dies ist, was Sie mit Ihrem Cash-Konto bekommen werden:

Eine Debitkarte
Eine ACH-Kontonummer und eine Routingnummer
Ersatz für verlorene/gestohlene Karten
Zugang zu Apple Pay, Google Pay oder Samsung Pay
Immediate Profit Handelsplattformen und Tools

Viele Leute gehen zu Immediate Profit, um dort zu handeln, aber um ehrlich zu sein, ist die Plattform nicht ganz auf der Höhe der Zeit.

Es gibt bessere Plattformen für den Handel, auf denen Sie bessere Charts sehen können.

Sie können auf Immediate Profit Bruchteile von Aktien kaufen, in die Sie automatisch zu einem bestimmten Zeitpunkt, der für Sie am besten geeignet ist, investieren können.

Immediate Profit Q&A
Werfen wir einen Blick auf einige der häufigsten Fragen, wenn es um die Nutzung von Immediate Profit geht:

Ist Immediate Profit kostenlos?
Ja, die Nutzung von Immediate Profit ist kostenlos, aber es gibt einige Dienste, bei denen Sie ein Upgrade vornehmen und 5 Dollar bezahlen müssen, wie z.B. Immediate Profit Gold.

Kann ich Bitcoin auf Immediate Profit kaufen?
Ja, Sie können Bitcoin über die Immediate Profit-App kaufen und verkaufen. Derzeit stehen 7 verschiedene Arten von Kryptowährungen für den Handel zur Verfügung.

Ist Immediate Profit sicher?
Eine der wichtigsten Fragen, die Sie sich immer stellen sollten, wenn Sie einen Finanzdienst für Bankgeschäfte oder Investitionen einrichten, ist: Wie sicher ist er?

Immediate Profit weiß, wie wichtig Ihre persönlichen Daten sind, und verwendet eine hochmoderne Verschlüsselung, um sicherzustellen, dass alle Ihre Daten sicher sind.

Immediate Profit Financial ist Mitglied der Financial Industry Regulatory Authority (FINRA) und der Securities Investor Protection Corporation (SIPC), die Wertpapierkunden ihrer Mitglieder bis zu 500.000 $ (einschließlich 250.000 $ für Bargeldforderungen) schützt.

Ist Immediate Profit seriös?
Ja, Immediate Profit ist ein legitimes Unternehmen, aber stellen Sie sicher, dass Sie ihre Kontroversen überprüfen und wo sie fallen, bevor Sie ihnen beitreten.

Immediate Profit Erfahrungen & Test

Dass der Handel mit digitaler Währung durchaus lukrativ sein kann, stellen immer mehr Menschen fest, die sich mit diesem Thema beschäftigen. Allerdings ist der Markt für Kryptowährung alles andere als übersichtlich. Deshalb haben in den letzten Jahren vor allem jene Personen hier viel verdient, die sich mit der Materie auskennen. Fachwissen und Erfahrung brauchen Anleger allerdings nicht unbedingt, um sich bei Immediate Profit einen Nebenverdienst zu ermöglichen.

Die Plattform Immediate Profit eignet sich vor allem für Anleger, die sich mit dem Trading den Traum von einem passiven Einkommen erfüllen wollen. Hier sorgt ein Bot dafür, dass Währung vollkommen automatisiert getradet wird. Das Ergebnis: Anleger müssen kaum Zeit investieren und können sofort in das Trading einsteigen. Die guten Quoten sind nur eines der Argumente, welche für den Anbieter sprechen.

### Logo ###

Worum genau geht es bei Immediate Profit?

Das Prinzip hinter dem bekannten Bot ist einfach: Anleger melden sich bei der Plattform an, aktivieren den Bot und müssen danach nichts mehr weiter tun, als dessen Aktivitäten zu überwachen. Wie das automatische Trading funktioniert? Mithilfe eines Algorithmus und des maschinellen Lernens. Die beiden Komponenten sorgen dafür, dass der Bot erahnen kann, wann sich die Kurse verändern.

Natürlich kann der Bot mit seiner Voraussage nicht immer richtig liegen, doch sehr oft geht die Rechnung auf. Verkauft wird immer dann, wenn der Anleger einen Gewinn machen kann. Gekauft wird hingegen, wenn die Preise fallen oder gerade gefallen sind. Getradet wird bei Immediate Profit live, damit auch in zeitlicher Hinsicht alle Vorteile direkt mitgenommen werden können. Der Markt für Bitcoin du Co. schließt nie. Allein schon deshalb wäre es für menschliche Anleger nicht möglich, auf eigene Faust ohne viel Zeit zu handeln.

### Kenzahlen ###

Wer hat das System erfunden und veröffentlicht?

Diese Frage lässt sich im Falle von Immediate Profit leider nicht so einfach beantworten. Viele Anleger wünschen sich natürlich, dass es einen konkreten Namen gibt, welchen sie mit der Plattform verbunden können. Doch diesen Luxus gibt es bei Immediate Profit derzeit nicht. Man kann jedoch davon ausgehen, das hinter der Plattform Menschen stecken, die sich mit dem, was sie tun, sehr gut auskennen. Wie wäre es sonst zu erklären, dass der Bot so vielen Menschen ein passives Einkommen beschert?

### 3 Schritte ###

Diese Meinungen gibt es zu Immediate Profit

Es gibt immer Menschen, die sich nicht trauen, das Trading einmal mit der Hilfe eines Bots auszuprobieren. Wer es gewagt hat und sich heute einen gewissen Luxus durch automatisierte Trading ermöglichen kann, der hat den Schritt ganz sicher nicht bereut. Manche Anleger verdienen innerhalb der ersten Wochen bereits mehrere hundert Euro – in dem Fall ist die Freude groß. Ob für die Rente, für Kredite oder für neue Anschaffungen – die richtige Investition sorgt für mehr finanzielle Unabhängigkeit.

Vorteile und Nachteile, welche Immediate Profit ausmachen

Die Anmeldung ist für jedermann vollkommen kostenlos. Es muss daher niemand zuerst Geld bezahlen, bevor er überhaupt die Chance bekommt, sich die Software einmal näher anzuschauen.

Da das Programm rein webbasiert funktioniert, braucht man kein bestimmtes Gerät und kann sich ganz bequem von jedem Ort aus anmelden sowie Verluste und Gewinne überblicken.

Der Einzahlungsbetrag bei Immediate Profit ist verhältnismäßig niedrig. Gerade einmal 250 Dollar müssen überwiesen werden, bevor es mit dem Trading losgehen kann.

Momentan gibt es ein Demokonto, mit dem neue Anleger ganz in Ruhe das Handeln üben können, ohne gleich richtige Währung zu kaufen.

Ein Nachteil ist der, dass die Gründer nicht bekannt sind. Wer sich davon nicht abschrecken lässt, den erwarten dadurch allerdings keine weiteren Nachteile. Hauptsache, das Trading mit Bot funktioniert einfach und schnell – diese beiden Voraussetzungen werden erfüllt.

Fazit zu Immediate Profit

Wer genau weiß, wie das Prinzip hinter dem Bot funktioniert, der kann vielleicht eher Vertrauen fassen. Generell lässt sich sagen, dass es sich bei Immediate Profit um einen seriösen Anbieter handelt, der seinen Anleger einen guten Service und faire Konditionen bietet. Zudem gilt er als deutlich besser als viele andere Anbieter, die teurer sind oder weniger Funktionen bieten.

Bitcoin Circuit Erfahrungen & Test

Bitcoin als erste digitale Währung auf dem Markt, erlebte seit des Preisanstieges im Jahre 2017 einen mehr als rasanten Höhenflug. Dabei wurden zahlreiche Anleger zu Millionären und verbesserten damit ihr Leben zu einem wirklich besserem. Natürlich machten zahlreiche Anleger, spätestens ab jetzt, den Bitcoin-Handel zu einem Vollzeitjob.
Um aber richtig Geld zu verdienen, sollten Anleger nicht nur technische sondern auch analytische Fähigkeiten haben. Allerdings besitzen diese Fertigkeiten nur wenige Trader. Außerdem muss Zeit eingeplant werden, um die notwendigen Details zu erkennen, so dass es zu positiven Trades kommt. So sind Trading-Bots zu einem nicht mehr wegzudenkenden Assistenten geworden.
Man kann viele Bewertungen über Bitcoin Circuit lesen, die alle die gleiche Meinung haben und zwar dass der Trading-Bot absolut seriös ist. Nicht für Trader sind dieser Meinung, auch hat das unser Test ebenfalls festgestellt.
Der nachstehende Beitrag liefert umfassende Informationen rund um Bitcoin Circuit Trading-Bot.

###Logo###

Was ist Bitcoin Circuit?

Darunter versteht man nicht nur eine kostenlose, sondern auch eine automatisch agierenden Kryptowährungs-Trading-Software. Diese kann sowohl von Profis aber auch Anfänger genutzt werden. Zunächst werden die Anleger an Börsen gekoppelt und somit anhand spezifischer Marktindikatoren ermittelt.
Auf der Website von Bitcoin Circuit kann gelesen werden, dass die Software dem Markt mit 0,02 Sekunden voraus ist. Das bedeutet, sollte sich der Preis um 14.00 Uhr ändern, so wird dieser Vorgang bereits um 13.59 Uhr angezeigt.

Features & Funktionsweise

###Kenzahlen###

Wer steht hinter Bitcoin Circuit?

Wer den Bot entwickelt hat, kann nicht festgestellt werden. Das aber ist für die Funktionalität der Software nicht von Bedeutung, Die Software nutzt ausgereifte Algorithmen umso im Namen des Anlegers profitable Trades zu platzieren. Hinter Bitcoin Circuit stehen seriöse und regulierte Broker, die bei Fragen Hilfe anbieten aber auch Beratungen.

###3 Schritte###

Meinungen über Bitcoin Circuit

Eigentlich habe ich nie im Leben daran gedacht, dass ich einmal solch enorme Gewinne erzielen kann. So verdiente ich in den letzten zwei Jahrzehnten mehr Geld als mit meinem Vollzeitjob. In Rente gehen war für mich keine Option, ja ich werde sogar gezwungen dazu. Nachdem ich nun Bitcoin Circuit nutze, sind meine finanziellen Sorgen nicht mehr vorhanden. Jetzt kann ich Dinge tun, die im Rentenalter erst wirklich Freude bereiten. Außerdem kann ich jetzt tun und lassen wie ich möchte.

Vor- und Nachteile

Vorteile
Kostenlos: Bitcoin Circuit berechnet keine Transaktionsgebühren und auch keine Provisionen.
Seriös: Zahlreiche Anleger haben Bitcoin Circuit Trading-Bot ausgezeichnet und zählt jetzt, zu den besten Kryptowährungen, die der Markt zur Zeit hat.
Auch ohne Erfahrung: Der Bot besteht aus ausgereiften Algorithmen und führt im Namen des Traders positive Trades durch.
Demo-Konto: Mit dem kostenlosen Demo-Konto, kann der Neueinsteiger sich zuerst mit der Software bekanntmachen. Anleger können diverse Einstellungen probieren, um sich beim Bitcoin-Handel zu orientieren. Echtes Geld sollten Anleger aber erst bei einer gewissen Professionalität investiert werden.

Nachteile
Beschränkung des Brokers: Anleger können keinen ausgewählten Broker haben, das erledigt der Trading-Bot automatisch. Alle Broker zeigen sich reguliert und seriös.

Fazit:

Unser Testergebnis hat gezeigt, dass Bitcoin Circuit eine absolut seriöse Software für den Kryptowährungshandel ist. außerdem zählt sie zu den besten.
Wenn man bedenkt, dass der Kryptowährungshandel immer mehr Faktoren ins Spiel bringt, damit anspruchsvoller wird. Basierend darauf ist der Markt komplex und auch volatil. Deshalb treffen Anleger, die richtige Entscheidung, wenn sie sich für Bitcoin Circuit Trading-Bot entscheiden.
Anleger sollten zuerst die Mindesteinzahlung von 250 Euro vornehmen, damit sie in den Handel mit Kryptos einsteigen können. Anleger sollten aber nicht vergessen, dass jedes Investment ein Risiko sein kann. Deshalb sollten Anleger, gerade auch als Anfänger, nur kleinere Summen investieren und erst bei einer bestimmten Vertrautheit mit der Software, das Investment erhöhen.
Wer in den Handel mit Kryptos einsteigen möchte, der sollte dies über einen Browser anmelden. Auch die mobile App kann heruntergeladen werden.

Wie zeigt sich Bitcoin Circuit im Vergleich zu anderen Bots?

Die Funktionen die die Software Bitcoin Circuit zeigen, bieten ein großartiges Angebot. So steht die Software wesentlich besser da als andere Mitbewerber.
Deshalb kann Bitcoin Circuit bedenkenlos empfohlen werden.

Bitcoin Optimizer Erfahrungen & Test

Viele Menschen haben den Wunsch, ihre Haushaltskasse um mehrere Tausend Dollar mit passivem Einkommen aufzubessern. Aufgrund der kursierenden Erfolge mit dem Traden von Bitcoins, welche online zu lesen sind, war davon auszugehen, dass es auf dem Markt der digitalen Währungen Möglichkeiten zur Wertanlage geben wird.

Um diese Träume für Investoren wahr werden zu lassen, wurde der Bitcoin Optimizer Bot geschaffen. Der große Reiz an diesem Roboter ist der minimalste Investitionsbetrag von 250 US Dollar. Es spielt keine Rolle, ob du freiberuflich tätig, Student, Rentner oder Arbeiter bist, jeder der die Mindestsumme von 250 US Dollar aufbringen kann, darf den Bitcoin Optimizer Bot nutzen.

Bleibt nur noch zu klären, ob dieser Bot für das Bitcoin Trading seriös und vertrauenswürdig ist. Nachfolgend erfährst du alle Details aus unseren durchgeführten Tests.

### Logo ###

Der Bitcoin Optimizer Bot genau erklärt

Bitcoin Optimizer ist ein Roboter, der für das automatisierte Traden von Kryptowährungen programmiert ist. Diese Variante des Handelns mit Kryptowährungen ist optimal, da mittlerweile über 60 Prozent des Marktkapitals in Bitcoin angegeben werden.

Wie auf der Webseite des Bitcoin Optimizer Bot nachzulesen ist, gibt es Erfolgsgeschichten, die einen hohen Gewinn direkt in den ersten Stunden der Nutzung des Bots beschreiben. Der Verdienst des Tradings lag bei bis zu über 1.400 US Dollar. Die Registrierung deines Bitcoin Optimizer Accounts geht schnell. Dann musst du nur den Mindestbetrag von 250 US Dollar einzahlen und kannst schon loslegen. Als Neueinsteiger beim Bitcoin-Handel empfehlen wir dir, anderen Nutzern zu folgen, die schon Erfahrungen mit dem Bitcoin Optimizer Bot haben.

Funktion und Eigenschaften

### Kenzahlen ###

Woher kommt der Bitcoin Optimizer Bot?

Der Schöpfer des Bitcoin Optimizer Bots ist unbekannt. Das ist allerdings nicht tragisch, da dieser Bot reibungslos seinen Job erledigt. Einer der erfolgreichsten Broker im Handel mit Kryptowährungen, Capital Markets, arbeitet mit dem Bitcoin Optimizer Bot eng zusammen.

### 3 Schritte ###

Das sagen Nutzer über den Bitcoin Optimizer Bot

Ich habe keine Ahnung vom Handel mit Kryptowährungen und ich bin auch kein Investor. Bitcoins waren für mich immer ein fiktives Zahlmittel, das es nicht gibt. Später hörte ich vom Bitcoin Optimizer Bot und wollte dieses Tool unbedingt ausprobieren. Ich war über seine Funktionalität total positiv überrascht! Wieso konnte man darüber nirgends etwas lesen? Seit mehr als einem Jahr finanziere ich mein Leben von der Gewinnausschüttung. Dabei nutze ich den Bitcoin Optimizer Bot weniger als eine Stunde täglich und ich kann mich voll und ganz auf meine Kinder konzentrieren.

Pro und Contra

Pro

Die Auszahlung der verdienten Gewinne kann im Stundentakt angefordert werden und gilt für alle Trader gleichermaßen.

Der Bitcoin Optimizer Bot arbeitet automatisiert zu deinen Gunsten. Es genügt, dem Trading Roboter täglich 20 Minuten zu widmen. Den Rest übernimmt er für dich. Das Einzige, was du regelmäßig kontrollieren solltest, ist dein Kontostand. Und dementsprechend kannst du deinen täglichen Einsatz steigern.

Mit diesem Trading-Tool hast du jeden Tag die Chance auf Gewinne. Nutzer des Bitcoin Optimizer Bot fahren täglich rund 1.100 US Dollar ein.

Der Bitcoin Optimizer Bot genießt dank seiner bemerkenswerten Bewertung der Genauigkeit einen hervorragenden Leumund auf dem Kapitalmarkt der Kryptowährungen.

Contra

Für die Tradingsoftware wurde keine Applikation für mobile Endgeräte entwickelt.

Fazit

Der Bitcoin Optimizer Trading Bot basiert auf einer innovativen Software und beschert den Investoren eine regelmäßige Gewinnausschüttung im Tagesrhythmus. Dank modernster Technik arbeitet der Bitcoin Optimizer Bot effizient und ist ein zuverlässiger Assistent für die eigene Gewinnmaximierung.

Das Ansehen des Bitcoin Optimizer Bot ist beeindruckend. Die Prognosen, dass der Bot von noch mehr Menschen genutzt wird, um das eigene Kapital zu erhöhen, sind vielversprechend.

Ist der Bitcoin Optimizer Bot konkurrenzfähig?

Der Bitcoin Optimizer Bot ist auf jeden Fall seine Empfehlung wert. Als einer der sichersten Handelsassistent auf dem Kryptomarkt ist er mit seiner Software in der obersten Kategorie eingestuft.

Blockchain- en cryptostarters halen 2,6 miljard dollar op in het eerste kwartaal van 2021 – 300 miljoen dollar meer dan het totaal voor 2020

Volgens data-analysefirma CB Insights werd tijdens het eerste kwartaal van 2021 ongeveer 2,6 miljard dollar opgehaald door zo’n 129 blockchain-georiënteerde start-ups. Dit cijfer overtreft met gemak de $ 2,3 miljard die werd opgehaald uit een totaal van 341 deals die in heel 2020 werden gezien.

Grote kapitaalophaalrondes domineren

Zoals opgemerkt door een rapport, levert het in deze periode opgehaalde kapitaal verder bewijs dat “durfkapitalisten geld storten in cryptocurrency-gerelateerde bedrijven op de snelste clip in jaren.

” De gegevens tonen echter ook aan dat deze toename grotendeels is “aangewakkerd door verschillende grote rondes voor startups, waaronder crypto-kredietverstrekker Blockfi Inc, Dapper Labs en Blockchain.com.”

Blockchain en Crypto Startups halen $2,6 Miljard op in Q1 van 2021- Cijfer overtreft 2020 totaal met $300 Miljoen

In maart onthulde Blockfi dat het een enorme Serie D-financiering van $ 350 miljoen heeft gesloten, die het bedrijf waardeert op $ 3 miljard. Daarvoor haalde Blockfi 50 miljoen dollar op in augustus 2020. Ondertussen, na deze laatste financieringsronde, heeft Blockfi nu ongeveer 450 miljoen dollar opgehaald sinds zijn oprichting.

Op dezelfde manier kondigde game-maker Dapper Labs eind maart aan dat het “een financieringsronde van 305 miljoen dollar had afgesloten” en dit zette de waardering van de start-up op $ 2,6 miljard. Aan de andere kant onthulde Blockchain.com eind maart 2021 dat het $300M aan financiering had veiliggesteld via zijn Serie C-financieringsronde. Na deze laatste financieringsronde is de waardering van Blockchain.com gestegen naar $5,2 miljard.

2021 goed voorbereid

Ondertussen suggereren dezelfde gegevens van CB Insights dat blockchain- en cryptostarters op koers liggen om de totale kapitaalopbrengst van 2018 van $3,3 miljard te overtreffen. Dit totaal, dat het hoogste is tot nu toe, werd opgehaald tijdens de bitcoin bull-run van de cryptomarkt in 2017/18. Nadat deze bull-run eindigde, leek de interesse in blockchain- en crypto-startups echter af te koelen, zoals blijkt uit het jaar 2019’s capital raise van $ 2,1 miljard.

Sinds 2020 lijkt de interesse van durfkapitalisten in blockchain-startups echter weer te zijn aangewakkerd. Deze hernieuwde interesse is schijnbaar gedreven door de opleving van de crypto-activa die in de tweede helft van 2020 begon. In het net afgesloten eerste kwartaal van 2021 steeg de marktkapitalisatie van bitcoin naar meer dan 1 biljoen dollar, terwijl de hele cryptomarkt op koers leek te liggen om de grens van 2 biljoen dollar te overschrijden.

OpenSea welcomes Tezos (XTZ) NFTs on its platform

The popular non-fungible token (NFTs) exchange platform OpenSea now supports Tezos (XTZ). With ever faster development, the Tezos network has many projects in store for its community.

Tezos NFTs join the OpenSea platform

OpenSea dominates the non-fungible tokens (NFTs) market with more than 30% par of the global volume . Previously, NFT’s largest marketplace only offered tokens supported by the Ethereum network. Today, OpenSea is further diversifying by offering Tezos NFTs (XTZ) on its platform.

Tezos’ NFTs are now listed and available on OpenSea. OpenSea collaborators say they are “extremely excited to work with the Tezos ecosystem on this project and […] eager to welcome the Tezos NFT community” .

The OpenSea platform was won over by Tezos thanks to the growth in the activity of network developers according to their press release . Tezos has observed rapid progress of its XTZ token linked to the steady evolution of its regular upgrades.

Tezos rolls out upgrades to its network every three months thanks to its dramatic reduction in coordination costs. That’s because Delphi, last November’s upgrade, reduced gas consumption by about 75% .

A new upgrade is scheduled for February 13 and will include a brand new feature called “Tickets”, which will allow Tezos components to interact better.

OpenSea plans new projects for Tezos

In mid-January, NFTs trading volumes exploded reaching more than $ 4 million per day on OpenSea and Tezos intends to take advantage of this craze.

Tezos had already experienced a surge in its development activity when the FA2 standard was launched and its number of users continues to increase. Its regular upgrade process has attracted attention. It quickly enabled the efficient integration of innovative technologies while being constantly evolving.

This is why OpenSea will support Tezos in new promising projects . The Tezos network has a long schedule for this year and some future implementations have already been revealed.

OpenSea’s primary objective is to open support for peer-to-peer (P2P) exchanges so that its users can instantly view their Tezos NFTs alongside those of other blockchains such as Ethereum. Next, it is expected that Tezos’ NFTs will be embedded directly on a website and easily shared via Instagram .

The secondary projects of the Tezos ecosystem are numerous and promising. Among them, Wrap Protocol , a tool that will allow the integration of cryptocurrencies from other blockchains into the Tezos network. The addition of Tezos domain names is also on fire and should arrive soon on OpenSea.

Finally, Kolibri, which launched an algorithmic stablecoin on Delphi – Tezos’ latest upgrade – is also taking part in these new projects.

La storia di GBTC: come la scala di grigi determina il prezzo di Bitcoin, futuro

Il calo del premio BTC in scala di grigi sta suonando un campanello d’allarme sia per gli investitori che per i trader. Il campanello d’allarme non è un eufemismo, soprattutto perché il premio è precipitato al 2% da circa il 30% nel dicembre 2020. Cosa significa? Ebbene, il premio potrebbe essere stato l’unica motivazione per le istituzioni a investire in GBTC e non in Bitcoin System.

Questa motivazione e mercato irrazionali sono stati esplorati da Peter Schiff durante un recente discorso

Tracciando un parallelo tra Bitcoin e Gamestop, Schiff ha evidenziato le bandiere rosse nell’argomentazione di Michael Saylor per l’acquisto di Bitcoin utilizzando contanti dal bilancio delle istituzioni. Saylor aveva sottolineato questa mossa come una copertura contro l’inflazione. Secondo Schiff, tuttavia, se acquisti Bitcoin con la linea di ragionamento imperfetta che il suo prezzo aumenterà in futuro, fare affidamento su futuri acquirenti per generare domanda e acquistare è altrettanto buono come acquistare Gamestop.

Questo alimenta la domanda: cosa rende Bitcoin diverso questa volta e perché acquistare ora e non prima?

L’argomento è che il rally dei prezzi di Bitcoin è incentrato sugli acquisti istituzionali e sulla narrativa dell’oro digitale. La chiave qui è che l’acquisto istituzionale è un investimento in GBTC e le istituzioni stanno acquistando GBTC per un premio. Una volta che il premio diminuisce, la domanda dovrebbe diminuire, e lo stesso è quello che è successo.

Cosa comporta questo? Ebbene, il calo della domanda suggerisce che potrebbe esserci una pausa, o peggio, uno stop negli acquisti istituzionali di GBTC, e questo evidenzia anche la possibilità di sottrarre la domanda di Bitcoin . Come previsto, ciò potrebbe portare a un calo del prezzo. Il calo dei prezzi sarà seguito da un ulteriore calo della domanda e la direzione dei flussi di investimento cambierà per accogliere la migliore opportunità successiva: se non un premio, uno sconto.

Proprio come le istituzioni si sono messe in fila per il premio in scala di grigi (che era l’equivalente di denaro gratuito per la maggior parte poiché i profitti derivanti dall’apprezzamento del prezzo di Bitcoin sono stati trasferiti a loro), potrebbero fare la fila per gli sconti. Considerando che Grayscale è stato il più grande acquirente, mettendo in comune le risorse degli investitori istituzionali in GBTC, un calo della domanda da Grayscale potrebbe essere l’ultimo chiodo nella bara per la domanda di Bitcoin.

Il prezzo non ha subito una caduta libera al momento, ma non sarebbe sbagliato affermare che esiste una probabilità che ce ne sia uno in futuro. Un calo del premio può portare a un punto in cui GBTC è scontato e questo potrebbe essere il punto di svolta per Bitcoin. La domanda rimanente potrebbe spostarsi verso GBTC, assorbendo ulteriore domanda e il prezzo di Bitcoin.

In poche parole, GBTC che ha alimentato Bitcoin con la domanda e un aumento dei prezzi per tutti i retail e le istituzioni, potrebbe rivoltarsi contro di esso e, con il cambio di marea, potrebbe allontanare la domanda e i flussi di investimento da Bitcoin. Questo significa che GBTC sostituirà del tutto BTC? Questa è una domanda difficile a cui rispondere, ma per le istituzioni Bitcoin potrebbe diventare sinonimo di GBTC, invece del contrario.

Tale ipotesi pone un futuro incerto per il prezzo di Bitcoin e per le istituzioni e i commercianti al dettaglio che acquistano Bitcoin al livello di prezzo al momento della stampa. Tuttavia, questo potrebbe essere solo l’inizio. Se i premi GBTC diminuiscono ulteriormente, una storia diversa potrebbe svelarsi.

Reddit user celebrates selling ETH bought in 2015

Reddit user celebrates selling ETH bought in 2015: will buy parents a house

A Reddit user announces that he has liquidated his ETH reserve, bought five years ago when the price was just $2

Reddit user “u/FollowMe22” has announced that he has finally sold all of his Ether (ETH) purchased in 2016. According to the post, he started buying ETH by Anon System in 2016 when the price was just over $2:

“In 2016 I invested my entire tax refund and bought a few hundred dollars whenever I could. I didn’t buy a car and cycled to work to save money. I remember at the time I thought there was a 1/3 chance of it multiplying by 100 times, so I was convinced the risk/reward was asymmetric.”

The user explained that he sold a “large portion” of his Ether during the bull run of 2017. However, he kept the remaining ETHs until January 2021.

Another user in the thread found the first ever post published by the u/FollowMe22 account, in which the latter talked about his initial intention to buy and store ETH for the long term:

“I want to buy about 250 ETH, but I’m a complete newbie in the cryptocurrency world and I’m not tech savvy. I’ve read a lot in Ethereum subreddits, but before registering an account on Kraken I wanted feedback from the trading community because there aren’t many posts that talk specifically about buying ETH with USD… I plan to store ETH for the long term.”

Overall, the investor said he made a profit of 14,900%

The 27-year-old user claims to be financially independent and has plans to buy his parents a house in the coming months.

Over the past five years, Ether has risen almost 60,000%: it has crossed the $1,400 mark twice, in January 2018 and most recently in January 2021. According to David Grider, an analyst at Fundstrat Global Advisors, the price of ETH could reach $10,500.

The post is one of many appearing on Reddit, describing how investing in cryptocurrencies has helped many achieve financial security. In early January, another Reddit user revealed that he sold all his Bitcoins (BTC) to pay off his parents’ mortgage. Another liquidated the MOON tokens he earned on the platform to pay his rent.

Bitcoin Fundamentals Paint Bullish Picture trots senaste pullback

Upptrenden i Bitcoin Lifestyle har pausat nära rekordhöga toppar. Indikatorer på kedjan visar nu mer styrka för att fortsätta klättra.

Viktiga takeaways

  • Bitcoins totala hashrat har återhämtat sig efter att ha sjunkit 35% i oktober och flaggat en köpsignal.
  • Den ledande krypton bevittnar dock rörelse från gamla BTC-plånböcker när priserna nådde toppar.
  • Analytiker förutspår att Bitcoins pris kan bevittna en kortsiktig tillbakadragning, men drivkraften förblir hausse.

I november bevittnade Bitcoin-nätverket högre vinstbokningstendenser efter att priset ökat med 42,5% och nådde ett toppvärde på $ 19 860.

Nya köpare och derivathandlare har varit oroliga för en hausseartad trenduppgång. Tillväxten av gruvdrift och marknadens likviditet pekar dock på en hausseartad fortsättning.

Bitcoins historia om utbudssidan

Hash-band är en indikator på utbudssidan som utvecklats av Charles Edwards, grundaren av Capriole Investments. Den planerar det 30 och 60-dagars glidande genomsnittet av nätverkets totala hashrat.

Denna indikator bekräftar nu den fullständiga återhämtningen av Bitcoins hashrate tillsammans med en positiv fart i priset, vilket signalerar ett köp.

Efter slutet av den våta säsongen i Kina orsakade den senaste tidens gruvarbeten en nedgång på 35% i hashratet. Varje år flyttar detaljhandelsgruvarbetare från sydvästra Kina för att utnyttja billigare energikällor. Migrering av gruvarbetare tar vanligtvis ungefär en månad.

Historiskt har köp under gruvarbetskapitationer gett positiv avkastning.

Stora gruvgårdar kan hålla Bitcoin under kapitulationer och bilda ett ackumuleringsband som gör att priset kan stabiliseras och sedan klättra, enligt ledande analytiker Willy Woo.

BTC-utbytesflöden

Eftersom priset dröjer runt hela tiden har oro för vinstbokning hållit handlare på kanten.

Bitcoins blockchain avslöjar äldre BTC-plånböcker som flyttar tokens för att sälja på motståndet nära all-time high.

Antalet förstörda myntdagar (CDD) är ett mått som mäter gamla plånböcker. CDD mäter mängden BTC som flyttats i transaktioner och antalet dagar sedan den flyttade senast. Förflyttningen av Bitcoin från gamla adresser eller stora värdetransaktioner driver upp detta värde.

I november nådde månadsbeloppet en 18-månaders hög, vilket signalerade vinstbokningen av innehavarna.

Ändå är andelen BTC spenderade från adresser som inte har flyttat sin BTC på över ett år är liten. Det utgör bara 4,1% av de totala Bitcoin-utgifterna i november.

Ytterligare en varningssignal

Network Value Transfer (NVT) -kvoten är en annan robust indikator för att bedöma överköpta eller översålda marknadsförhållanden. Den mäter det totala värdet av transaktioner mot BTC: s totala börsvärde.

Ett lägre förhållande signalerar en lägre kostnadssituation där nätverket hanterar fler transaktioner i förhållande till dess marknadsvärde. Ett högre förhållande pekar däremot på dyra förhållanden.

För närvarande representerar NVT dyra priser. Ändå sa kryptoanalytiker David Puell: “NVT bör tas med ett saltkorn.” Han berättade för Crypto Briefing:

”Bristen på hastighet sett där kan vara vilseledande. Många av transaktionerna övergår nu till mekanismer utanför kedjan, och mycket av utbudet hålls i stora enheter (som börser) som har en stor del av utbudet som byter händer på marknaden. ”

Momentum Indicator

SOPR (Spent Output Profit Ratio) är en oscillerande indikator som mäter marknadens fart. Det beräknas genom att dela BTC: s realiserade pris med det pris det senast lades till i en adress. Praktiskt taget det betalda / inköpspriset.

Förhållandet svänger runt en, signalerar baisseartat eller hausseartat fart därefter.

I en uppåtgående trend är investerarna ovilliga att sälja med förlust eller till och med till jämna priser, vilket minskar försäljningstrycket vid återdrag och driver priset upp – SOPR-trenderna över en på en tjurmarknad, som BTC har varit i sedan maj.

När enheter spenderar ett stort antal Bitcoin registrerar SOPR-förhållandet spikar på dessa dagar.

Hittills har det inte skett någon betydande ökning i det måttet, vilket tyder på att köpintresset är lika starkt.

Slutligen rapporterar analytiker också att det går långsammare i utflöden av valutor, vilket signalerar kortsiktig smärta. Utbytesflödena har varit det mest eftertraktade måttet i år. Mer än 500 000 Bitcoin har lämnat börser och pekar mot en enormt positiv signal på lång sikt.

Det finns bevis för att marknadens känslor är mycket optimistiska. Den starka återhämtningen i priset efter den senaste tillbakadragningen visar att “köp dopp” -psykologin är i spel. Samtidigt utgör motståndet på 20 000 dollar fortfarande en betydande psykologisk barriär.

Bitcoin byter händer till 18 984 dollar vid presstid.

Die Marktkapitalisierung von Ethereum übertrifft GM-, CME- und Technologieaktien – Was kommt als nächstes?

Der Preis von Ethereum ist seit Jahresbeginn um 322% gestiegen, und seine Marktkapitalisierung von 67 Milliarden Dollar übertrifft jetzt General Motors und die CME Group.

2020 war ein beeindruckendes Jahr für den Preis des Ethereum-Netzwerks und des Äthers (ETH). Im November wurde der Eth2-Depot-Vertrag leise gestartet, und vor Ende des Monats hatte der Vertrag mit 524.288 abgeschlossenen Ether die Kapazität erreicht.

Als am 12. März der Schwarze Donnerstag stattfand, wurde der Preis fast jeder Krypto-Währung zerschlagen, und auch Ether blieb von diesem Gemetzel nicht verschont. Nachdem er am 12. März für nur 86 Dollar gehandelt worden war, erholte sich der Ätherpreis und verzeichnete einen Jahresgewinn von 322%, und die Altmünze erreichte am 1. Dezember mit 635,70 Dollar ein Hoch für 2020.

Trotz der Lobeshymnen auf Bitcoin, das heute ein neues Allzeithoch erreicht hat, hat der Ethereum-Preis die BTC im Jahr 2020 sogar übertroffen.

Trotz dieser überragenden Leistung liegt Ether mit 1.431 Dollar immer noch etwa 59% unter seinem Allzeithoch von 2018. Selbst wenn der Kurs weit unter seinem Allzeithoch liegt, hat die Marktkapitalisierung der Top-Altmünze mit 67 Milliarden Dollar den Autohersteller General Motors und die CME Group übertroffen.

Es ist erwähnenswert, dass diese Vergleiche fragwürdig sind, da börsennotierte Unternehmen über Aktiva, Passiva, Kapitalausgaben, Umsätze und Mitarbeiter verfügen. Während das Gleiche für Ether nicht gesagt werden kann, werden Händler die beiden dennoch vergleichen.

Langfristige Investoren tendieren dazu, mehrere Wettbewerbsszenarien und Wachstumsanalysen zu erstellen und Bewertungsmultiplikatoren zu verwenden. In der Zwischenzeit werden sich die Händler hauptsächlich um Preis und Volumen kümmern.

Abgesehen von den Unterschieden zwischen den beiden Aktiva und ihren Werttreibern ist es erwähnenswert, dass einige der neueren Handelsplattformen Kryptowährungen und Aktienhandel gleichzeitig anbieten.

Mobile app-basierte Broker wie E*Trade, RobinHood und eToro haben Dutzende von Millionen von Nutzern, und da die mühelose Anbindung, die diese Plattformen bieten, es einem größeren Kreis von Anlegern erleichtern wird, mit digitalen Vermögenswerten zu interagieren.

Wie Ether im Vergleich zu Unternehmen mit ähnlicher Marktkapitalisierung abschneidet

Colgate-Palmolive ist Mitglied des S&P 500-Index und das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 73 Milliarden Dollar. Das Unternehmen wurde 1806 gegründet und wies in den letzten 12 Monaten einen Nettogewinn von 2,7 Milliarden US-Dollar aus.

U.S. Bancorp hat ebenfalls eine Marktkapitalisierung von $ 67 Milliarden, ist die fünftgrößte amerikanische Bank und ebenfalls Mitglied des S&P 500. Das Unternehmen wurde 1968 gegründet und besitzt auch Elevon, einen Kreditkartenverarbeiter.

Mit einer Marktkapitalisierung von 64 Milliarden Dollar ist die CME Group schließlich Eigentümerin der Chicago Mercantile Exchange, die vor 172 Jahren gegründet wurde. Ihr Reingewinn belief sich in den letzten 12 Monaten auf 2,1 Milliarden Dollar, und die Aktie umfasst auch den S&P 500-Index.

Obwohl Ether eine ähnlich große Marktkapitalisierung besitzt, ist es mit den oben aufgeführten Unternehmen nicht vergleichbar. Die Krypto-Währung enthält keine Bilanz oder Gewinn- und Verlustrechnung. Daher verhält sich Ether eher wie Rohstoffe wie Gold, Öl und Bitcoin. Der Vorsitzende der U.S. Commodity Futures Trading Commission (CFTC) hat ebenfalls einen ähnlichen Standpunkt vertreten.

Wie in der obigen Grafik deutlich dargestellt, gibt es kaum Ähnlichkeiten zwischen Ether und börsennotierten Unternehmen. Während diese Aktien durchschnittlich 283 Millionen Dollar pro Tag handeln, macht die Kryptowährung nach Angaben von Messari über 2 Milliarden Dollar.

Dasselbe lässt sich über die Volatilität von Ether sagen, dem Standardmaß für durchschnittliche tägliche Preisschwankungen. Kryptowährungen tendieren zu viel stärkeren Bewegungen, vor allem weil sie sich nicht auf Umsatz- oder Wachstumserwartungen stützen.

Während die annualisierte 90-Tage-Rate von Ether 80% übersteigt, liegt sie bei Colgate-Palmolive bei 20% und bei CME bei 32%. Unterdessen weist die U.S. Bancorp eine Volatilität von 47% auf, und obwohl dies für die meisten Aktien ungewöhnlich hoch ist, ist sie immer noch eine Meile von den Niveaus der Kryptowährungen entfernt.

Wachstumsunternehmen haben Ether die Stirn geboten

Nicht alle Unternehmen sind gleich, und einige wenige Technologieunternehmen haben mit Ethers Bullrun konkurriert. Zillow zum Beispiel hat eine Marktkapitalisierung von 25 Milliarden Dollar erreicht, ebenso wie Square, das sich auf 94 Milliarden Dollar beläuft.

Sowohl Zillow als auch Square haben es geschafft, ihre Einnahmen in den letzten zwei Jahren zu verdoppeln, und jeder von ihnen konnte seinen Marktanteil in seinem Sektor enorm steigern.

Im Gegensatz zu Ether tragen sie das Gewicht von Investitionsausgaben, Marketing und anderen Wachstumsschmerzen. Trotzdem gelang es beiden, in den letzten dreizehn Monaten 220% Zuwachs zu verzeichnen.

Krypto und Aktien sind immer weniger ein Gespräch über Äpfel und Birnen

Es ist eine relativ fruchtlose Übung, sich den potentiellen Markt für Äther vorzustellen. Erstens ist die Verbreitung von Kryptowährungen minimal, und jüngste Studien zeigen, dass nur 7 % der Amerikaner Bitcoin gekauft haben. Daher ist der Prozentsatz derer, die das Ethereum-Ökosystem effektiv nutzen, viel geringer.

Im Gegensatz zu den börsennotierten Unternehmen ist Ether ein Teil einer Open-Source-Software. Daher sind Upgrades und neue Systemverbindungen möglich. Auch wenn es schwierig ist, der Entwicklungsfähigkeit des Netzwerks einen Wert beizumessen, könnte die Einführung des heutigen Ethereum 2.0 Genesis-Blocks als Beispiel angesehen werden, da der Ether-Preis eine beeindruckende Rallye erlebte, die zu dem Upgrade führte.

Abschließend kann man mit Fug und Recht sagen, dass Ether ein viel höheres Potenzial hat als die überwiegende Mehrheit der börsennotierten Unternehmen, was jedoch nicht bedeutet, dass Anleger die Bewertung seiner Marktkapitalisierung im Vergleich zu Wachstumstechnologieunternehmen außer Acht lassen werden.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph wider. Jede Investition und jede Handelsbewegung ist mit Risiken verbunden. Sie sollten Ihre eigenen Nachforschungen anstellen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.